Wie wir arbeiten

Bei einer ersten unverbindlichen Kontaktaufnahme diskutieren wir gemeinsam Ihre Wünsche, Vorstellungen und Ideen. Erste Skizzen und Arbeitsmodelle entstehen. Entwerfen bedeutet für uns Dialog führen – zwischen Ihnen als Bauherr und uns als Architekten. Entwerfen bedeutet aber auch, sich intensiv mit baulichen Thematiken beschäftigen: Mit Funktionen, Orten, Materialien oder Licht. So lernen Sie uns und unsere Arbeitsweisen kennen.

Referenzobjekte dienen dazu, die eigenen Vorstellungen zu konkretisieren. Zudem helfen Variantenstudien und Modelle, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Bei der Auswahl der Materialien sowie der Suche nach geeigneten Unternehmen begleiten wir Sie gerne.

Mit dem Spatenstich beginnt die Bauzeit: die intensive Zusammenarbeit zeigt sich bildlich, das Projekt nimmt Form an, räumliche Gestalt. Regelmässige Baustellenbesuche zeigen den Fortschritt Ihres einzigartigen Objektes. Mit der Bauabnahme beschliessen wir unsere Arbeiten. Was bleibt, ist eine gute Beziehung über die Bauzeit hinaus.